Sprache der Website wählen

Wer nutzt soziale Medien?

Facebook und Instagram ist vorrangig für private Nutzer interessant, während Plattformen wie Linkedin oder Xing geschäftliche Plattformen sind.

Grundsätzlich steht die Nutzung von sozialen Netzwerken jeder Person und jedem Unternehmen offen. Die hohen Anmeldezahlen auf allen namhaften Plattformen zeigt den großen Reiz für private und gewerbliche Anwender gleichermaßen. Je nach sozialem Netzwerk geht der Nutzer jedoch mit anderen Ansprüchen an die Nutzung heran.

So sind Facebook und Instagram vorrangig für private Nutzer interessant, ohne Ihr Unternehmen oder Web-Projekt auszuschließen. Über diese Netzwerke können Sie eine offizielle Seite für Ihr Unternehmen oder einzelne Marken annehmen. Nutzen Sie diese beispielsweise, um regelmäßig Fotos Ihrer neusten Produkte hochzuladen oder Berichte über Ihren letzten Messebesuch einzustellen.

Informationen auf ähnliche Weise zu teilen, ist auch über geschäftliche Plattformen wie Linkedin oder Xing möglich. Hier steht jedoch stärker die tatsächliche Verknüpfung mit beruflichen Kontakten im Vordergrund. Über das eigene Profil ist eine Darstellung der eigenen Stärken und Referenzen möglich, der Kontakt zueinander hat fast immer geschäftliche Zwecke. Auch Headhunter nutzen diese Plattformen eher als Facebook oder Instagram.